[pagecontent]
 

Lektorat

Ob Enzyklopädie, Website oder Speisekarte – ein Text muss von innen nach außen konsequent aufgebaut und stimmig sein. KLEiNE EiNHEiT bietet für bestehende Texte auch Korrektorate und umfassende Lektorate an.

PUNKT, PUNKT, KOMMA, STRICH

KLEiNE EiNHEiT fragt kritisch nach, folgt den logischen Schlüssen, sorgt
für guten Stil, findet den Fehler und setzt das Komma an der richtigen Stelle.

Zu optimierende Texte werden – im Dialog mit dem*der Verfasser*in – neben Orthographie, Grammatik und Interpunktion auf Ausdruck, inhaltliche Kohärenz und Logik überprüft. Dabei steht immer auch die richtige Tonalität und zielgruppengenaue Ansprache im Fokus: denn jeder Text ist für Menschen geschrieben, die ihn lesen.

MIT SINN & VERSTAND

Das KORREKTORAT umfasst die gründliche Überprüfung von:

  • Orthographie (Rechtschreibung)
  • Interpunktion (Zeichensetzung)
  • Grammatik
  • Silbentrennung
  • Einheitlichkeit (beispielsweise in puncto Zitier- und Schreibweisen) 

Das LEKTORAT umfasst die Leistungen aus dem Korrektorat sowie die Überprüfung von:

  • Formulierungen, Ausdruck, Stil und Sprachregister
  • Textstruktur
  • Syntax (Satzbau)
  • Nachvollziehbarkeit der Gedankenführung, innere Logik
  • Lesbarkeit und Textfluss


FORM FOLLOWS FUNCTION

Die Anlässe für ein Lektorat können vielfältig sein.
Wie aufwändig eine Korrekturrunde wird, hängt von der gewünschten Leistung ab. Ein schlichtes Korrektorat, ein einfaches Basic-Lektorat oder die Premium-Variante, ein ausführliches ausgerichtetes Mehrphasen-Lektorat – jede* Kund*in entscheidet selbst, was wichtig ist.

Specials:

  • Werbe- und PR-Lektorat: Stilistisches Lektorat & Prüfung nach
    marketingadäquaten Zielen
    (Unternehmensidentität, Tonality, Zielgruppe etc.)
     
  • Wissenschaftliches und Sachbuch-Lektorat: Stilistisches Lektorat & Analyse der Methodik (Aufbau, Schlüssigkeit der Argumentation, Begriffsdefinition und -verwendung, korrekte, einheitliche Verwendung der Fachbegriffe, Zitierweise etc.) für wissenschaftliche Publikationsprojekte, Dissertationen und universitäre Abschlussarbeiten (Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten) 
  • Belletristik-Lektorat: Stilistisches Lektorat & Prüfung nach erzähltechnischen Gesichtspunkten (Plot & Spannungsbogen, Charaktere, Schauplätze, Dialoge etc.)

 

Grundlage für die Arbeit an allen Textbaustellen sind die DUDEN-Nachschlagewerke.

textbüro